• Lerncoach-Stunden

Lerncoach-Stunden

Zu diesem Halbjahr haben wir „Lerncoach-Stunden“ eingeführt (Beschluss Schulkonferenz vom 25.01.2018).

Die Klassenlehrerin / der Klassenlehrer wird jeden Schüler/ jede Schülerin persönlich zu seinem individuellen Lernverhalten und Leistungsstand coachen. Ziel ist es, dass eigene Lernverhalten zu reflektieren.

Fragen wie z.B.:

  • „Was motiviert dich beim Lernen?“
  • „Was behindert dich?“
  • „Wie kann ich dich unterstützen?“
  • „Welches Ziel nimmst du dir vor?“

können im Mittelpunkt des Gespräches zwischen Schüler/Schülerin und Klassenlehrer/Klassenlehrerin stehen. Diese Gespräche dauern ca.20 Minuten. Pro Woche werden daher wahrscheinlich nur zwei Kinder aus der Klasse beraten werden. Sie kommen nacheinander dran. Ähnlich wie die Lese- oder Rechenpaten vereinbaren die Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen eine Reihenfolge mit den Schülern und Schülerinnen. Diese Lerncoach-Stunden finden parallel zum Unterricht statt. Bitte erfragen Sie Näheres auf dem nächsten Elternabend Ihrer Klasse.