Lindenhof-Grundschule > Infos > Lernmittelfonds

Lernmittelfonds

Der Prozess des Lernmittelfonds befindet sich durch die Neufinanzierung der Senatsbildungsverwaltung gerade im Umbruch.
Neues erfahren Sie hier in Kürze.

Büchergeld

Durch die Änderung des Berliner Schulgesetzes vor elf Jahren müssen Eltern sich an der Finanzierung der Lernmittel (Bücher usw.) bis zu einem Betrag von € 100,- je Kind beteiligen.
Damit Sie weniger bezahlen müssen und die Schule trotzdem alle notwendigen Materialien kaufen kann, verfahren wir an unserer Schule gemäß dem Beschluss der Schulkonferenz nach folgendem Verfahren:

Die Eltern zahlen pauschal € 60,- je Kind.

Sie erhalten selbstverständlich dafür eine Quittung.
Von diesem Geld kauft die Schule Bücher und andere Lernmaterialien. Die Bücher werden wie bisher an die Schüler ausgeliehen und am Ende des Schuljahres zurückgegeben.

Kinder mit Berlin-Pass oder Eltern, die Empfänger von BAföG, von Leistungen nach dem Bundessozialhilfegesetz, dem Wohngeldgesetz und dem Asylbewerbergesetz sind, müssen nichts bezahlen, aber eine Bescheinigung im Sekretariat vorzeigen.