Vorlesewettbewerb 2014

In diesem Jahr haben am 5. Dezember 2014 folgende Klassensieger beim Vorlesewettbewerb mitgemacht: Felix (6b), René (6a), Lana (6a) und Leonie (6b). Alle Kinder waren ziemlich aufgeregt. Die Reihenfolge des Vorlesens wurde ausgelost. Die vier Klassensieger haben jeweils drei Minuten einen bekannten Text und anschließend nach einer kurzen Pause den unbekannten Text „Die Flaschenpost“ von Klaus Kordon vorgelesen.
Die Zuhörer (Klasse 6a + 6b) waren die ganze Zeit spitzenmäßig leise! Ein großes Lob an alle!

Endlich stand der Schulsieger fest!

In diesem Jahr hat Felix aus der 6b gewonnen! Er hat aus dem Buch: „Top Secret- Die neue Generation 1“ von Robert Muchamore vorgelesen!
Im Februar wird er unsere Schule auf Bezirksebene vertreten. Dann werden alle Schulsieger gegeneinander antreten!

Herzlichen Glückwunsch!

Bericht vom Vorlesewettbewerb auf Bezirksebene

Hallo, ich bin Felix und gehe in die 6b. Als diesjähriger Schulsieger des Vorlesewettbewerbes der Lindenhof-Grundschule war ich am 11.02.2015 zum Bezirksentscheid in der Rudolf-Hildebrand-Grundschule eingeladen. Ich durfte sogar meine Freunde aus meiner Klasse und meine Eltern mitnehmen.
Ich war sehr aufgeregt, weil wir auf einer Bühne über ein Mikrofon vorlesen mussten. Es haben elf Kinder  teilgenommen. In der ersten Runde mussten wir einen dreiminütigen Text aus unserem Buch vorlesen und in der  zweiten Runde einen fremden Text. Ich habe aus meinem Lieblingsbuch " Stormbraeker " von Anthony Horowitz  vorgelesen.
Leider habe ich nicht gewonnen, hatte aber sehr viel Spaß und der Sieger war wirklich toll!