Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

In diesem Jahr haben die Klassensieger Irem (6b), Aurora (6a), Sean (6b) und Mohammad (6a) beim Vorlesewettbewerb am 2. Dezember 2016 mitgemacht. Alle Kinder waren sehr aufgeregt. Die Reihenfolge des Vorlesens wurde ausgelost. Die vier Klassensieger haben jeweils drei Minuten einen bekannten Text und anschließend nach einer kurzen Pause den unbekannten Text von Hayfa Al Mansour: „Das Mädchen Wadjda“ vorgelesen. Für die Jury war es dieses Jahr sehr schwierig zu entscheiden, denn alle sechs Kinder haben gut vorgelesen. Die Zuhörer (Klasse 6a + 6b) waren die ganze Zeit spitzenmäßig leise! Ein großes Lob an alle! Endlich stand der Schulsieger fest!

In diesem Jahr hat Mohammad (6a) gewonnen! Im März wird er unsere Schule auf Bezirksebene vertreten.

Dann werden alle Schulsieger gegeneinander antreten!

 

Herzlichen Glückwunsch!