Wassertanz

Erstmals zum Multikultifest im Mai diesen Jahres (2015) hat die Tanz-AG ihren Wassertanz auf der Bühne in der Turnhalle aufgeführt. Dabei beeindruckte bereits, wie grazil sich die Kinder zur Musik bewegten.

Auf dem diesjährigen Sommerfest führte die Tanz-AG erneut unter der Leitung der Tanzpädagogin und Choreographin Anja Schäplitz ihr Wasser-Tanzprojekt auf. Die Tanzperformance war ein Beitrag zu den Global Water Dances 2015 (www.globalwaterdances.de) und wurde unterstützt von EUROLAB e.V.. Die Kostüme, entworfen und geschneidert von Ruth Pulgram, wurden gesponsert vom Förderverein der Lindenhof-Grundschule.

Diesmal tanzten die Kinder unter freiem Himmel bei traumhaften Wetter in ihren Kostümen. Die Kinder zogen vom Schulhof zum Weiher in den Park. Sie trugen kleine rote Eimer mit blauchen Tücher, die das Wasser symbolisierten. Sie bewegten sich zur Musik derart grazil, dass das Publikum beeindruckt war. Die wunderschönen Fotos belegen dies; dem Fotographen Rene Ritschel sei herzlich gedankt!